Archiv für den Monat: Januar 2014

SEPA-Zahlungsverkehr – Spendenkonto La Sonrisa de los Niños

Im Rahmen der Umstellung des SEPA-Zahlungsverkehrs erhielt unser bisheriges Spendenkonto Nr. 2161617 bei BW-Bank Stuttgart (BLZ 600 501 01) nunmehr folgende Konto-Daten:

  •  IBAN  DE37 6005 0101 0002 1616 17
  • BIC      SOLADEST600

Bis zur finalen verpflichtenden SEPA Umstellung sind wir jedoch auch noch unter unserer alten Kontonummer, die sie unter „Spendenaufruf“ finden können, erreichbar.

Wir bitten um freundliche Beachtung.

Peter Wochinger
(Vorstand)

Weihnachtspenden – Aktion 2013

Herzlichen Dank an alle Spender für die großzügigen Spenden anlässlich der Weihnachtsspenden-Aktion 2013 der Stiftung La Sonrisa de los Niños.

Die überwältigende Hilfsbereitschaft ermöglicht uns, alle laufenden Bildungs- und Sozialprojekte 2014 fortzuführen und langfristig zu sichern. Unsere derzeitigen Hilfsprojekte haben wir für Sie unter Projekte im Einzelnen dargestellt.

Wir können auch ein Herzensanliegen verwirklichen und allen Absolventen unserer Sekundarschule in Sumalito schon 2014 ein erweitertes Bildungs-/Studien- und Berufsausbildungsprogramm auf Darlehensbasis anbieten. Für die von uns betreuten Jugendlichen wäre es das Ende aller Zukunftshoffnungen, wenn sie nach erfolgreichem Schulabschluss in ihre abgelegenen Heimatdörfer ohne berufliche Perspektiven zurückkehren müssten.

Aus Kostengründen hatten wir bisher das Studien- und Berufsausbildungsprogramm nur für die Jugendlichen unseres Internats vorgesehen, was zu großer Unruhe in der Bevölkerung in Sumalito und den seit dem langjährigen Bürgerkrieg zerrissenen Dorfgemeinschaften der abgelegenen Ixil-Region geführt hätte.

Wir freuen uns sehr, dass unsere Spender den Weg für ein umfassendes Studien- und Berufsausbildungsprogramm bereitet haben. So können bereits ab 2014 vier Mädchen und zwei Jungen an der Universidad del Valle studieren, 27 Jugendliche werden eine praktische Berufsausbildung in unserem Centro Tecnológico in Nebaj beginnen.

La Sonrisa dankt Ihnen nochmals herzlich für Ihre wertvolle Hilfe und wünscht Ihnen alles Gute für 2014.

Peter Wochinger
(Vorstand)